Neustes

Weder Offizier noch Mitglied in einem der Organe sind der Gildeschreiber und Schatzmeister der Gilde. Das heißt jedoch nicht, dass diese beiden Gildebrüder nicht wichtig sind, ganz im Gegenteil.
Der Gildeschreiber ist für die Erledigung des Schriftverkehrs, die Erstellung der Protokolle und der Gilderolle, die Aufbewahrung der Gildebücher und der Akten verantwortlich. Der Gildeschreiber von der Generalversammlung für die Dauer von 6 Jahren gewählt.
 Die Vermögensverwaltung und die Gildekasse wird vom Schatzmeister der Gilde geführt. Er wird ebenfalls für die Dauer von 6 Jahren durch die Generalversammlung gewählt.
v.l. Schatzmeister Sven Hansen und Gildeschreiber Torben Martens